Kinder-Klavier

 

Der ideale Einstieg

preiswert und ohne Risiko

Damit Sie zunächst testen können, ob Ihr Kind überhaupt Interesse am Klavierspielen zeigt, bieten wir ein interessantes und vor allem preiswertes Konzept an.

Boy-Girl-800x600

Von Musiklehrern empfohlen

Das von Musiklehrern empfohlene Digitalpiano FUN-1 ist eines der besten Möglichkeiten, Kindern die Welt der Musik nahezubringen. Es gibt Kids die großartige Möglichkeit, spielend und schon gleich an einem „richtigen“ Instrument zu lernen. Zahlreiche Studien zeigen die Vorteile auf, die Kinder erfahren, wenn sie ein Instrument schon in jungen Jahren spielend erlernen. Das Internet ist voll mit Informationen über die positiven Auswirkungen einer frühen musikalischen Bildung am Klavier.

Die Macht der Musik

Dieses Digital-Piano bietet viele Möglichkeiten, dass Kinder eine positive, spaßmachende Erfahrung mit dem Klavierspiel erleben können und auch, dass sie ein tiefes Gefühl für die Schönheit und die Macht der Musik entwickeln können.

Kein Spielzeug – ein echtes Piano

Das FUN-1 ist kein Spielzeug sondern ein echtes Digitalpiano für Kinder. Es wurde natürlich genau für diese Erfordernisse entwickelt und gestaltet. Nicht nur die Größe wurde für Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahre angepasst. Das ganze Design wurde kindgerecht gestaltet, es sollte einfach und kompakt sein – und vor allem – Spaß machen!

pink-weiss-800x400

Das Fun 1 ist in drei verschiedenen Farben erhältlich

Fun1-blue-800-breit

FUN-1 Tastatur

Das FUN -1 verfügt über 61 Tasten in Standardgröße, anschlagdynamisch wie die Tasten eines  Klaviers. Es ist wichtig, dass die Klaviertasten genauso anschlagempfindlich sind, wie die eines echten Klaviers und auch so gewichtet wie bei einem großen Digitalpiano – nur so entwickelt man eine richtige Lern- und Spieltechnik.

FUN-1 Sounds

Das FUN -1 verfügt über acht verschiedene Sounds, um das Lernen lustig und spannend zu machen. Die Instrumentalstimmen sind Klavier, E-Piano, Orgel und Streicher. Dann gibt es lustige Tiersounds, die mit den Klaviertasten gespielt werden können wie Hund, Schaf, Vogel und -na klar- ein Applaus-Sound ist auch dabei.

FUN-1 USB-Verbindungen

Das FUN -1 hat einen eingebauten USB-Anschluss, so dass Ihr Kind Piano-Apps von oder mit einem Laptop oder einem iPad spielen kann. Für das iPad gibt es Musik-Apps, die Kinder unterrichten, wie man Klavier spielen lernt, indem Sie einfach ein Video-Spiel starten. Es ist ein zeitgemäßer und unterhaltsamer Weg, die ersten Schritte des Klavierspiels zu erlernen. Kids werden die Songs in kürzester Zeit spielen…

FUN-1 ALS Musikanlage

Der Aux-Eingang ermöglicht es, dass Kinder ihre Lieblings-Songs aus ihren MP3-Playern, iPods, Smartphones, CD-Playern etc. dazu- und mitspielen können. Mit der Kopfhörerbuchse ist es möglich, jederzeit ohne andere zu stören, zu spielen. (Sonntags etwa früh um halb sieben…) Die Kopfhörer sind im Lieferumfang enthalten.

Klavierlern-Apps

die mit dem Fun-1 Piano verwendet werden können gibt es in großer Auswahl. Nie zuvor gab so gute Möglichkeiten für Kinder ein Musikinstrument zu erlernen. Mit der Entwicklung von Notebooks und Tablets wird es so einfach, sofort damit zu beginnen und Spaß am musikalischen Spiel zu entwickeln. Passende iPad Musikunterricht-Apps finden Sie etwa im App-Store (auch kostenlos).

Neben Apps, iPads und Laptops bietet das FUN-1 die adäquate Grundlage und den Einstieg, dass Kinder mit einem richtigen Instrument so viel Spaß und Freude entwickeln können, dass sie in einem nächsten Schritt vielleicht auch mit Hilfe eines erfahrenen, ausgebildeten Klavier- oder Keyboardlehrers noch viel mehr erreichen wollen. Das FUN-1 wird Ihr Kind auch auf diesem Weg begleiten können.

Zusammenfassende Kurzbeschreibung

Digitalpiano, speziell für Kinder im Alter von 3 – 10 Jahren, 61 Standardtasten, 8 Instrumenten- und Tierstimmen, 2 eingebaute Lautsprecher, inkl. Sitzbank, Kopfhörer & Sustain-Pedal. Farben: Hellblau, Pink, Weiß

Einschätzung des Klavierbaumeisters

Als Klavierbauer und Pianist weise ich immer darauf hin, dass ein Digitalpiano nicht mit einem akustischen Klavier zu vergleichen ist. Digitalpianos sind eigenständige Instrumente, die aber durchaus ihre Berechtigung haben, zumal sie in den letzten Jahrzehnten immer besser geworden sind. Aber sie werden nie den Klang und das Anschlagsgefühl eines „echten“ Klaviers erreichen können. Dies liegt zum einen an der ihnen zugrunde liegenden Technik, aber auch an dem Klang, der bei elektronischen Instrumenten schließlich immer aus einem Lautsprecher kommt und die Schwingungen des Klavierkorpus vernachlässigt. Dennoch ist dieses Kinder-Klavier ein idealer Weg, Ihrem Kind den Zugang zum Klavierspielen zu ermöglichen.

Der Preis

Ein vernünftiges, gebrauchtes, aber generalüberholtes akustisches Klavier, auf dem Ihr Kind auch wirklich uneingeschränkt lernen kann, kostet mindestens € 2000,-, eine Investition, die sich lohnt, da akustische Klaviere ihren Wert sehr lang beibehalten und eine enorm lange Lebensdauer haben. Für ein so langlebiges und hochwertiges Produkt eigentlich nicht viel Geld, wenn man einmal vergleicht, was man beispielsweise für sein Auto ausgibt. Wenn Sie aber dennoch vorsichtig sein und zunächst einmal testen möchten, ob Ihr Kind auch Freude am Klavierspiel hat, so stellt das Fun-1 mit einem Preis von nur € 299,- eine tolle Einsteiger-Alternative dar.

…es kommt noch besser!

Die Betonung liegt jedoch immer auf „Einstieg“. Wie bereits oben beschrieben, wird dieses Digitalpiano, wie aber auch jedes andere E-Piano, und sei es noch so teuer und hochwertig, ein „echtes“ Klavier nie ersetzen können und irgendwann an seine Grenzen stoßen. Deshalb bieten wir zusätzlich noch folgendes an:

Wer das Fun-1 Kinder-Klavier innerhalb eines Jahres gegen ein neues oder gebrauchtes akustisches Klavier bei uns eintauscht, erhält den kompletten Kaufpreis erstattet, indem wir ihn auf das neu erworbene Instrument anrechnen. Bei maximal zwei Jahren Testzeit erstatten wir den halben Kaufpreis für das Fun-1. Das Kinderklavier sollte natürlich sowohl technisch als auch optisch noch in Ordnung sein.

Alternative zum Mietkauf

Somit stellt dieses Angebot eine bessere Alternative zum Mietkauf eines akustischen Klaviers dar, denn bei Rückgabe eines gemieteten Instruments müssen Sie immer noch die Kosten für den Hin- und Rücktransport tragen. Hinzu kommen monatliche Mietkosten für das geliehene Instrument. Und diese Kosten insgesamt übersteigen die des Fun-1 bei weitem.