Ankauf

 

Wir kaufen Ihr Instrument

Wir suchen stets gebrauchte Flügel und Klaviere von privat zur liebevollen Restaurierung

Wenn Sie ein Instrument zu verkaufen haben, so benötigen wir bitte
folgende Angaben, die sie uns gerne per E-mail schicken können:

Marke

steht meistens auf der Klappe oder auf dem Gussrahmen

Seriennummer

falls bekannt; steht meist auf der Gussplatte, dem Resonanzboden oder innen an oder auf einer Seitenwand (falls Sie eine Jahreszahl entdecken, so handelt es sich nicht um das Baujahr des Instruments, sondern meist um das Gründungsjahr des Klavierherstellers)

Ausführung

Holzart, Lackierung, Elfenbein- oder Kunststofftasten

Optischer Zustand

Gesamteindruck, Furnier- oder Lackschäden, Wasserflecken

Höhe bzw. Länge

Wichtig für die Resonanz ist die Höhe des Klaviers, bzw. Länge des Flügels

Standort

Örtliche Gegebenheiten (ebenerdig oder Etage), Ort, Land

Preisvorstellung

Bitte teilen Sie uns Ihren Preis mit, den Sie mindestens erzielen wollen

Photo

Wenn Sie uns Bilder Ihres Instruments schicken, so fotografieren Sie bitte auch das Innenleben (Deckel aufmachen und von oben aufnehmen). Tipp: Damit der Versand und der Empfang der E-mail nicht zu lange dauert, kann man die Bilder webtauglich verkleinern (markieren Sie alle Bilder; rechte Maustaste >senden an >E-Mail-Empfänger; im nächsten Fenster können Sie die Größe angeben)

Video-Anleitung

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Klavier optimal fotografieren,
damit wir aussagekräftige Informationen über das Instrument erhalten